Die Idee des Kunden: Sein Tens-Gerät gegen Rückenschmerzen soll sich im Wasserglas wie eine Tablette auflösen